Interview mit dem amtierenden Schweizermeister Einspänner M/S 2017

Werden wir Dich als Fahrer bei der Schweizermeisterschaft 2018 begrüssen dürfen?
Ja sicher, sehr gerne.

Warst Du schon mal bei uns an einem Fahrtunier in Scherz?
Ich war schon 2 Mal an einem Fahrturnier in Scherz.

Was hat Dir besonders gut gefallen? (wenn ja)
Schöne Atmosphäre, gute Organisation, nette Leute und eine gute Festwirtschaft.

Worauf freust Du dich am meisten?
Auf ein unfallfreies, faires Turnier bei schönem Wetter und auf das Team Bieri.

Bist Du vor den Fahrprüfungen jeweils nervös?
Ein wenig.

Was ist Deine Paradedisziplin?
Die Dressur im Viereck und den Marathon an der Bar.

Wo liegen Deine persönlichen Stärken und Schwächen?
Ich kann mich gut auf das Turnier fokussieren; Einer der Letzten der das Festzelt verlässt.

Was gefällt Dir besonders am Fahrsport?
Die Zusammenarbeit zwischen Mensch und Pferd.

Was war für Dich dein sportliches Highlight?
Die 3 WM-Medaillen und die 3 Schweizermeistertitel.

Aus wem besteht Dein Team?
3 Pferde, Groom Daniela Häuptle und Urs Leisi, Familie und liebe treue Helfer und Fans.

Welchen Beruf übst Du aus?
Fahrer im Nationalgestüt in Avenches.

Beschreibe Dein Gespann in drei Worten
Verlässlichkeit, Durchhaltewille und präzise.

Herzlichen Dank für Deine Antworten


Herzlichen Dank an unseren Goldsponsor

Fotograf

Live Stream